fbpx
  • Filmschau Baden-Württemberg vom 1. bis 5.12.2021

    Als „Schaufenster des Baden-Württembergischen Films“ versteht sich das Festival, das fiktionale Produktionen, Dokumentarfilme und Werbefilme im Programm hat. Unter dem Motto „Neu. Bewegend. Bunt.“ werden Anfang Dezember die Innenstadtkinos Stuttgart bespielt.

    Read More
  • Freie Mitarbeit Online-Redaktion & Veranstaltungsorga.

    Das Haus des Dokumentarfilms sucht frühestens zum 17.1., spätestens 1.3.2022, eine/n redaktionelle:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für die Online-Redaktion und die Organisation von Veranstaltungen. Der Beschäftigungsumfang beträgt max. 32 Stunden pro Woche.

    Read More
  • Als die G.I.s in die Pfalz kamen: „Ein Hauch von Amerika“

    Im Studio Kaiserslautern hat der SWR am 16. November 2021 die Miniserie „Ein Hauch von Amerika“ (Regie: Dror Zahavi) und die gleichnamige Doku von Sigrid Faltin vorgestellt. Ausstrahlung ist ab 1. Dezember in der ARD (ab 24. November in der Mediathek).

    Read More
  • Hitlers Reich privat: persönliche Einblicke in Geschichte

    Am 21.11.21 strahlt ZDFinfo ab 20.15 Uhr zwei neue Folgen der Doku-Reihe „Hitlers Reich privat“ von Joachim Castan aus. Zum Konzept gehört es, bisher unveröffentlichte private Filmaufnahmen von Historiker:innen und anderen Expert:innen kommentieren zu lassen.

    Read More
  • „W. – Was von der Lüge bleibt“ – Filmkritik und Interview

    Dem Schweizer Rolando Colla ist ein tiefsinniger Dokumentarfilm über die Vielschichtigkeit menschlicher Erinnerung gelungen. Am 16.11.21 feierte der MFG-geförderte Film in Stuttgart Premiere. Astrid Beyer hat mit dem Regisseur gesprochen und stellt euch den Film vor.

    Read More
  • Deutscher Dokumentarfilmpreis: Jetzt Filme einreichen!

    Wer folgt auf Nathan Grossman („Ich bin Greta“), den Gewinner des Deutschen Dokumentarfilmpreises 2021? Noch bis zum 9.1. können sich Filmschaffende bewerben und Werke für den Wettbewerb 2022 einreichen. Preisverleihung ist im Rahmen des SWR Doku Festivals.

    Read More
  • 38. Kasseler Dokfest in hybrider Form

    Bis 21.11.21 findet Hessens bedeutendstes Filmfestival in den Kinos Gloria, Filmladen und Bali statt. Ein Großteil des Programms wird auch beim DokfestOnline im Stream zu sehen sein. Das Kasseler Dokfest gehört zu den wichtigsten deutschen Dokfestivals.

    Read More
  • So war die DOK Premiere von NARREN

    Drei Jahre gedreht, ein Jahr geschnitten, ein Jahr verschoben – jetzt im Kino! Am 10. und 11.11.2021 feierte „Narren“ DOK Premiere in Ludwigsburg und Stuttgart. Der Film von Sigrun Köhler und Wiltrud Baier führt unterhaltsam durch die Rottweiler Fasnet.

    Read More
  • Duisburger Filmwoche: „We Are All Detroit“

    „Vom Bleiben und Verschwinden“ der Lebens- und Arbeitswelten in Bochum und Detroit erzählen die Grimme-Preisträger:innen Ulrike Franke und Michael Loeken. Beide Städte wurden durch die Autoindustrie und deren Niedergang geprägt.

    Read More
  • So war die DOK Premiere von ZUHURS TÖCHTER

    Sichtlich bewegt zeigte sich das Publikum bei der ausverkauften Stuttgarter DOK Premiere am 2.11.2021. Die Vorstellung im Delphi Arthaus Kino war zugleich die Baden-Württemberg-Premiere des Dokumentarfilms von Laurentia Genske und Robin Humboldt.

    Read More
  • Kinotipp & Interview: „Schocken – Ein deutsches Leben“

    Noemi Schory widmet sich in ihrem neuen Kino-Dokumentarfilm (Start: 4.11.) einem der erfolgreichsten Unternehmer der 1920er Jahre: Salman Schocken. Kay Hoffmann stellt den Film vor und sprach mit der Regisseurin über die Hintergründe ihrer Doku.

    Read More
  • 64. DOK Leipzig: die Gewinner:innen

    DOK Leipzig im Kino ging am 31.10.2021 zu Ende. Bei den Preisverleihungen wurden insg. 23 Preise vergeben, die mit 63.250 € dotiert waren, sowie Sachleistungen i. H. v. 10.000 €. Die Goldene Taube bekam „Father“ von Wie Deng.

    Read More
  • „among us women“ feiert Weltpremiere bei DOK Leipzig

    2017 gewann Sarah Noa Bozenhardt den Pitch Award vom Haus des Dokumentarfilms. Mit dem Fördergeld realisierte sie mit Daniel Abate Tilahun erstmals Aufnahmen zu ihrem damals noch in der Recherche befindlichen Film „among us women“. Premiere ist am 26.10.21.

    Read More
  • „Meine Wunderkammern“ – die Welt der Kindheit

    Der Kinderdokumentarfilm „Meine Wunderkammern“ von Susanne Kim startet am 4. November 2021 bundesweit in den Kinos. Darin nehmen vier Kinder zwischen zwölf und 14 Jahren die Zuschauenden mit in ihre eigene Welt.

    Read More
  • Interview zur Doku-Reihe „Docs For Equality“

    Unter den Themen, die mindjazz pictures mit „Docs For Equality“ adressiert, sind Gender Equality, Diversität und der Wandel gesellschaftlicher Strukturen. Titel wie „Picture A Scientist“, „Trans – I Got Life“ oder „Woman“ laden ein zur Reflektion und zum Diskurs.

    Read More
  • Der Zweite Weltkrieg im Fokus der Kamera

    Ein Archivfund aus der Bibliothek für Zeitgeschichte wurde mit Hilfe der Landesfilmsammlung BW erschlossen. Er steht nun als Quelle für die historische Forschung zur Verfügung. Das WLBforum berichtet …

    Read More
  • 70 Jahre Baden-Württemberg – monatliche Reihe

    Zum Jubiläum 2022 dokumentiert eine Archivfilm-Reihe den Alltag im Südwesten zwischen Kriegsende und 1952, dem Gründungsjahr des Südweststaats.

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

hdf headerbar mobile 600px

hdf headerbar 1200x65px

Film sehen, erleben, entdecken.

Herzlich willkommen im Haus des Dokumentarfilms und der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen mit unseren Webseiten und Portalen zum Dokumentarfilm ein großes Angebot im Internet, als moderne Smartphone-DOKAPP und natürlich auch direkt vor Ort in Stuttgart mit vielen Angeboten. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Haus des Dokumentarfilms
Teckstraße 62 · 70190 Stuttgart · 0711.92930900 · [email protected] · Anfahrt

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 9 bis 17 Uhr (wir bitten um Anmeldung)



Auf einen Klick: Alle Veranstaltungen unseres Hauses