fbpx
  • „among us women“ feiert Weltpremiere bei DOK Leipzig

    2017 gewann Sarah Noa Bozenhardt den Pitch Award vom Haus des Dokumentarfilms. Mit dem Fördergeld realisierte sie mit Daniel Abate Tilahun erstmals Aufnahmen zu ihrem damals noch in der Recherche befindlichen Film „among us women“. Premiere ist am 26.10.21.

    Read More
  • 64. DOK Leipzig: Retrospektive zur Erinnerungskultur

    In der Sektion „Retrospektive“ bietet das Filmfestival eine Werkauswahl aus DDR und BRD mit Rückblicken auf die nationalsozialistischen Verbrechen in der Shoa. Neben Filmen wie „Die Judengasse“ oder „Nuit et brouillard“ gibt es vor Ort begleitende Experten-Gespräche.

    Read More
  • DOK Leipzig eröffnet. Das Festival bleibt politisch.

    Das 64. Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm findet vom 25. bis 31.10.2021 sowohl in den Kinos als auch vom 1.11.-14.11. in einer Auswahl online statt. Als Eröffnungsfilm wurde „Der Rhein fließt ins Mittelmeer“ gezeigt.

    Read More
  • Online-Workshop: Archivmaterial in Filmproduktionen

    Monika Preischl zeigt am 11. und 12.11.2021 Herangehensweisen und Strategien im Umgang mit Archivmaterial in Filmproduktionen auf – angefangen bei der Recherche, Organisation und Dokumentation über das Kosten- und Rechte-Management bis hin zur Lizenzierung.

    Read More
  • DOK Premiere: ZUHURS TÖCHTER

    Der Dokumentarfilm von Laurentia Genske und Robin Humboldt begleitet die syrischen Teenager Lohan und Samar auf der Suche nach ihrer trans* Identität. Wir zeigen den Film in Stuttgart (2.11.21), wo er auch gedreht wurde, und Ludwigsburg (3.11.21).

    Read More
  • JKW: „Chichinette – Wie ich zufällig Spionin wurde“

    Auch 2021 ist das Haus des Dokumentarfilms an den Jüdischen Kulturwochen Stuttgart (JKW) beteiligt. Im Innenstadtkino Cinema präsentieren wir am 10.11.2021 den Dokumentarfilm von Nicola Alice Hens mit Filmgespräch.

    Read More
  • DOK Premiere: NARREN

    Drei Jahre filmten Sigrun Köhler und Wiltrud Baier (Böller und Brot) die Rottweiler Fasnet. Humor- und liebevoll enthüllt ihr Dokumentarfilm die unbekannte Welt einer großen archaischen Feier. Das HDF präsentiert „Narren“ in Ludwigsburg (10.11.) und Stuttgart (11.11.21).

    Read More
  • Interview zur Doku-Reihe „Docs For Equality“

    Unter den Themen, die mindjazz pictures mit „Docs For Equality“ adressiert, sind Gender Equality, Diversität und der Wandel gesellschaftlicher Strukturen. Titel wie „Picture A Scientist“, „Trans – I Got Life“ oder „Woman“ laden ein zur Reflektion und zum Diskurs.

    Read More
  • Film & Gespräch: „Der Polizeistaatsbesuch“ in Köln

    Das Haus des Dokumentarfilms und das Institut für Medien- und Kommunikationspolitik planen ab 2022 eine Kooperation zum politischen Dokumentarfilm, benannt nach dem Fernsehautor Roman Brodmann. IMF und HDF laden zum Auftakt am 3.11.21 in Köln.

    Read More
  • Film & Gespräch: „Freistaat Mittelpunkt“

    In seiner unkonventionellen Doku rekonstruiert Kai Ehlers das Schicksal von Ernst Otto Karl Grassmé, einem Opfer der nationalsozialistischen Rassenideologie. Am 3.11.21 wird der Film um 19 Uhr im Stuttgarter „Hotel Silber“ gezeigt. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.

    Read More
  • Kinotipp: „Walter Kaufmann – Welch ein Leben!“

    Als einen Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts kann man Walter Kaufmann bezeichnen, dessen Leben mit zahlreichen Ereignissen und politischen Umbrüchen verwoben ist. „Walter Kaufmann – Welch ein Leben!“ widmet sich der Lebensgeschichte des Schriftstellers..

    Read More
  • Der Zweite Weltkrieg im Fokus der Kamera

    Ein Archivfund aus der Bibliothek für Zeitgeschichte wurde mit Hilfe der Landesfilmsammlung BW erschlossen. Er steht nun als Quelle für die historische Forschung zur Verfügung. Das WLBforum berichtet …

    Read More
  • 70 Jahre Baden-Württemberg – monatliche Reihe

    Zum Jubiläum 2022 dokumentiert eine Archivfilm-Reihe den Alltag im Südwesten zwischen Kriegsende und 1952, dem Gründungsjahr des Südweststaats.

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

hdf headerbar mobile 600px

hdf headerbar 1200x65px

Film sehen, erleben, entdecken.

Herzlich willkommen im Haus des Dokumentarfilms und der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen mit unseren Webseiten und Portalen zum Dokumentarfilm ein großes Angebot im Internet, als moderne Smartphone-DOKAPP und natürlich auch direkt vor Ort in Stuttgart mit vielen Angeboten. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Haus des Dokumentarfilms
Teckstraße 62 · 70190 Stuttgart · 0711.92930900 · [email protected] · Anfahrt

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 9 bis 17 Uhr (wir bitten um Anmeldung)



Auf einen Klick: Alle Veranstaltungen unseres Hauses