fbpx
Dokville - Branchentreff Dokumentarfilm

Aktuelles     |      2019     |      Archiv    | facebook logo  twitter logo  instagram logo


Der Branchentreff DOKVILLE zeigt seit 2005 wichtige Tendenzen und Entwicklungen im dokumentarischen Film mittels Vorträgen, Diskussionsrunden und Case Studies auf.
Initiiert wird die Veranstaltung vom Haus des Dokumentarfilms Stuttgart. 

DOKVILLE 2021 findet vom 17. bis 19.6.2021 erstmals online statt und hat den Schwerpunkt "Doku-Serien. Experimentell. Vielfältig."

>> Programm & Teilnehmer:innen <<
>> Tickets <<

 

DOKVILLE – Stimmen aus der Branche mit Marcus Vetter

Die Zeit der Pandemie-Einschränkungen ist für Dokumentarfilmer Markus Vetter zweischneidig. Einerseits habe er durch Homeoffice Altmaterial wiederentdeckt, andererseits wurden wichtige Drehtermine im Libanon verschoben. „Ich entdecke gerade einen alten Film 'Der Tunnel' neu“, sagt er. „Den habe ich vor 20 Jahren gemacht. Ich werde ihn renovieren und möchte die Geschichte neu erzählen“. 

Autor, Regisseur & Produzent Marcus Vetter (Filmperspektive) im Gespräch mit Filmpublizist Kay Hoffmann

 

Diese Interviews könnten Sie auch interessieren:

Krug play Voigt play
Jutta Krug Andreas Voigt
Birkenstock play Leonhardt play
Arne Birkenstock Lena Leonhardt