fbpx
Dokville - Branchentreff Dokumentarfilm

Aktuelles & Corona DOKNews     |      Rückblick Dokville 2019     |      Archiv 2005-18    | facebook logo  twitter logo  instagram logo

  

 

Dokville 2020 wird verschoben. Termin folgt.

Auch die Vorbereitungen zum Branchentreff Dokville werden durch SARS-CoV-2 beeinflusst. Ursprünglich sollte der Branchentreff am 18. und 19. Juni 2020 in Stuttgart stattfinden. Der Veranstaltungsort, das Stuttgarter Kino Metropol 2 ist, wie sämtliche Kinos und Veranstaltungsorte, bis auf Weiteres geschlossen. Reisen von Besucher*innen und Referent*innen sind wegen der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich. 

Dokville findet statt!

Dokville 2020 wird verschoben

»Wir haben uns entschlossen, Dokville auf keinen Fall abzusagen, sondern auf die Zeit nach dem Versammlungsverbot zu verlegen. In Zeiten der Krise ist Networking wichtiger denn je«, betont Ulrike Becker, Geschäftsführerin Haus des Dokumentarfilms. Und Dokville-Kuratorin Astrid Beyer ergänzt: »Auch die nächste Ausgabe von Dokville wird von persönlichen Begegnungen, dem direkten Austausch, und dem Know-how seiner Panelgäste leben.« 

 

Neuer Termin ist in Planung

Informationen zum neuen Termin werden, sobald möglich, auf unseren Webseiten sowie Social-Media-Kanälen bekannt gegeben. In diesem Sinne: Wir bleiben in Kontakt. Und vor allem bleiben Sie gesund!

(red)

Tags: Corona