fbpx

DOKhausinfo März 2021

Schon ein Jahr schränkt die Corona-Pandemie unser aller Leben und Arbeit ein. Filmschaffenden wird viel zugemutet: Fertige Projekte kommen nicht zum Publikum, neue können kaum oder nur mit enormen Einschränkungen gedreht werden. Bang wird es einem auch, wenn man die Liste der Kinostarts sieht, die verschoben werden mussten.

Themen der aktuellen Ausgabe

Die Festivalszene hat bis jetzt erstaunlich gut durchgehalten. Kaum eine Veranstaltung wurde im vergangenen Jahr abgesagt. Die meisten sind umgestiegen auf Online-Events, manche haben hybride Formen gewählt – so wie auch wir es beim Branchentreff DOKVILLE vom Haus des Dokumentarfilms im Juni planen. Einen Ausblick auf das Programm, das hybride Konzept und den neuen Veranstaltungsort in Stuttgart geben wir Ihnen in der DOKhausinfo Ausgabe März 2021.

Weitere Themen des aktuellen Hefts sind unser Online-Workshop mit Archive Researcherin Monika Preischl Ende April und Stimmen aus der Dokfilm-Branche, unter anderem mit Gastbeiträgen von David Bernet (AG DOK) und Goggo Gensch (früherer Leiter des SWR Doku Festivals und Kurator der Stuttgarter DOK Premiere vom HDF).

Download DOKhausinfo März 2021

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen! 

Zum Runterladen des PDFs mit der DOKhausinfo März 2021 (circa 2.6 MB) bitte das Bild anklicken

DOKhausinfo NO14 03 2021 Cover full 

 

Drucken