fbpx

Dokumentarfilm.info aus dem Haus des Dokumentarfilms
DOKUMENTARFILM.INFO - TÄGLICH DAS BESTE VOM DOKUMENTARFILM
facebook logo   twitter logo    instagram logo

Neues aus der Mediathek

Diese Woche haben wir für Sie aus dem Netz gefischt: Gegen die Strömung | Liebe auf Sibirisch | Cicks on Boards | Alkohol – Der globale Rausch | Der blaue Planet | Die Aufseherin – Der Fall Johanna Langefeld | Das Forum – Rettet Davos die Welt? (No. 2021-03) 

 

Option3

 

Gegen die Strömung

Die Herausforderung ihres Lebens: In der Jugend von einem chronischen Erschöpfungssyndrom in den Rollstuhl gedrängt, will sich Beth nun den Oceans Seven stellen. Es ist eine der anspruchsvollsten Schwimm-Challenges überhaupt, bei der es sieben Meerengen zu bezwingen gilt. Als alleinerziehende Mutter will sie ihrem Sohn zeigen, dass man seine Träume erreichen kann. Dokumentarfilm.

Regie: Stefan Stuckert

Länge: 86min | Herkunft: ARTE-Mediathek

Dieser Film wird am 18.02.2021 depubliziert.

 


 

Liebe aus Sibirisch

lga, ledig, Mitte 30, lebt seit rund 20 Jahren in Berlin. Nun reist sie zu ihren Verwandten in ihre Heimat Sibirien, in das Dorf Onon-Borzya, tausend Kilometer östlich vom Baikalsee. Dort wird ihr Single-Dasein jedoch sehr kritisch beäugt. Der Dokumentarfilm gibt intensive und zugleich humorvolle Einblicke in den sibirischen Dorf-Alltag und stellt die Frage nach der Sinnhaftigkeit von traditionellen Beziehungsmodellen. Der Film, der über einen Zeitraum von vier Jahren gedreht wurde, geht dabei auch ganz universell der Frage nach, worin das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft besteht.

Regie:Olga Delane

Länge: 79min | Herkunft: ARD-Mediathek | SWR

Dieser Film wird am 28.01.2021 depubliziert.

 


 

Chicks on Boards

In vielen Kulturen sind Frauen auf Surfbrettern eine Provokation. Für die fünfteilige Doku-Serie begibt sich ARTE-Moderatorin Dörthe Eickelberg auf eine Reise zu Frauen in aller Welt, die sich ihre Freiheit – auf dem Meer, auf dem Surfbrett - zurückerobern und damit viel riskieren.

Regie: Dörthe Eickelberg

Länge: 5 x 26min | Herkunft: ARTE-Mediathek

Dieser Filme werden ab 20.04.2021 depubliziert.

 


 

Alkohol - Der globale Rausch

Alkohol beeinflusst alle 200 Milliarden Neuronen des Gehirns und kostet jährlich drei Millionen Menschen das Leben. Grimme-Preisträger Andreas Pichler zeigt, was Alkohol mit uns macht - und wie aggressiv die Alkoholindustrie vorgeht.

Regie: Andreas Pichler

Länge: 98min | Herkunft: ARD-Mediathek | rbb

Dieser Film wird am 04.04.2021 depubliziert.

 


Der blaue Planet

Eine beeindruckende Reise durch die Weltmeere: Mehr als drei Jahre begaben sich Drehteams auf 125 Expeditionen, besuchten 39 Länder, filmten auf jedem Kontinent und in jedem Ozean. Die sechsteilige Doku-Reihe erzählt unglaubliche Tiergeschichten in atemberaubenden Bildern.

Teil 1: Unbekannte Ozeane

Teil 2: Leuchtende Tiefsee

Teil 3: Faszination Korallenriff

Teil 4: Auf hoher See

Teil 5: Unterwasserdschungel

Teil 6: Extremwelt Küste

Regie:  Johannes Unger & Thilo Kasper 

Länge: 6 x 43min | Herkunft: ARD-Mediathek | SWR

Dieser Film wird am 09.01.2021 depubliziert.

 


 

Die Aufseherin - Der Fall Johanna Langefeld

Johanna Langefeld, Oberaufseherin der Frauenkonzentrationslager Ravensbrück und Auschwitz, floh mit Hilfe ihrer früheren polnischen Gefangenen 1946 in Krakau aus dem Gefängnis, wo sie für ihren Prozess gegen Nazi-Verbrecher gefangen gehalten war. Wer war Johanna Langefeld? Der Film erforscht die Hintergründe dieser Lebensgeschichte

Regie:  Wladek Jurkow, Gerburg Rohde-Dahl 

Länge: 90min | Herkunft: ARD-Mediathek| rbb

Dieser Film wird am 27.01.2021 depubliziert.

 


 

Das Forum - Rettet Davos die Welt?

Seit 1971 bringt Klaus Schwab Spitzen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft in Davos zusammen - überzeugt, dass die Probleme der Welt nur im Dialog gelöst werden können.

Marcus Vetter gehört zu den bekanntesten und renommiertesten deutschen Dokumentarfilm-Regisseuren. Mit Filmen wie "Das Herz von Jenin" (2008) und "The Forecaster" (2014) wurde er vielfach ausgezeichnet - unter anderem mit dem Deutschen Filmpreis und mehreren Grimme-Preisen.

Regie:  Marcus Vetter

Länge: 90min | Herkunft: 3sat-Mediathek

Dieser Film wird am 17.01.2021 depubliziert.

 

Anna Leippe (22-01-2021)

Tags: Doku Tipps

Drucken E-Mail