fbpx

Dokumentarfilm.info aus dem Haus des Dokumentarfilms
DOKUMENTARFILM.INFO - TÄGLICH DAS BESTE VOM DOKUMENTARFILM
facebook logo   twitter logo    instagram logo

Stellenanzeige Projektbetreuer:in/ Kurator:in (m/w/d)

Als Haus des Dokumentarfilms widmen wir uns allen Facetten der Erforschung und Förderung des dokumentarischen Films. Wir suchen ab dem 1. April 2023 eine:n Projektbetreuer:in/Kurator:in (m/w/d) in Teilzeit 50%. Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre.

Unsere Arbeit spiegelt sich in Workshops und Meisterklassen, Filmabenden und DOK Premieren, Preisstiftungen (Roman Brodmann Preis und versch. Nachwuchspreise), dem jährlichen Branchentreff DOKVILLE sowie einer umfänglichen Digitalberichterstattung über das dokumentarische Geschehen.
Ebenfalls bei uns angesiedelt ist die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, die das filmische Kulturerbe des Landes archiviert und zugänglich macht.


Stellenanzeige Foto1

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium und ein journalistisches oder vergleichbares Volontariat (ersatzweise redaktionelle oder ähnliche mehrjährige Berufserfahrung, z.B. in einer kulturellen Einrichtung)
  • Sie haben Organisationstalent, verstehen sich auf strukturiertes Planen und Vernetzen, arbeiten selbstständig, effizient und kostenbewusst
  • Sie verfügen über eine hervorragende Textsicherheit und sind routiniert im Verfassen von Texten für Webseiten (WordPress), Soziale Medien und Publikationen zur Bewerbung von Projekten und Veranstaltungen
  • Sie haben Erfahrung in Moderation, Gesprächs- und Interviewführung und verfügen über Teamgeist und eine zugewandte Grundhaltung
  • Sie haben cineastische Interessen, im Idealfall im Bereich Dokumentarfilm, und verfügen über Kenntnisse der Produktions- und Kreativbranche

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen Verantwortung für die Planung, Kostenkalkulation, Durchführung und Abwicklung von Veranstaltungen unserer Einrichtung
  • Sie erstellen regelmäßig Texte und Filmbesprechungen für unsere Webseiten, insbesondere für dokumentarfilm.info.de
  • Sie vernetzen sich mit Partnerorganisationen, potenziellen Unterstützern und Zuschussgebern und stellen für Ihre Projekte selbstständig Förderanträge
  • Sie kümmern sich außerdem um die Preise, die das Haus des Dokumentarfilms jährlich auslobt

Das gewünschte Eintrittsdatum ist der 01. April 2023. Ihre Arbeitszeigt beträgt 20 Wochenstunden. Sie werden auf der Basis von Tagessätzen honoriert, haben Anspruch auf bezahlten Urlaub und Honorarfortzahlung im Krankheitsfall.

Bewerbungen bis 17.02.2023 bitte (inkl. aller Unterlagen) an die Geschäftsführung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von telefonischen Rückfragen bitten wir abzusehen.

Stellenanzeige Foto2


Tags: Stellenausschreibung

Drucken E-Mail